Vereinsfahne


Der Verein führt den Namen Schützenverein "Gut Ziel" Ambühren e. V.

Der Verein hat seinen Sitz in Ambühren, 49661 Cloppenburg

Zweck des Vereins ist die Pflege und Förderung des Sports, insbesondere des Schießsports

Der Verein hat keine Gewinnabsichten

Der Verein ist politisch und konfessionell neutral

 

Anschrift:

Schützenverein "Gut Ziel" Ambühren e. V.

Reinhold Abeln

Görlitzer Straße 40

49661 Cloppenburg


Das Schützenjahr im zeitlichen Ablauf

 

Das Schüzenjahr beginnt im November nach der Generalversammlung.

 

Anfang Dezember findet im Dorfmeinschaftshaus eine Nikolausfeier für die Kinderschützen und deren Eltern statt.

 

Mitte Januar wird das Winterfest/Kohlessen  gefeiert und einem verdienten Vereinsmitglied das große "Schützen-Verdienstkreuz am Band" verliehen.

 

Im Februar findet ein Luftgewehr-Wanderpokalschießen zwischen den Zügen statt.

 

Im Monat März wird das Schießen um Schützenschnüre und Eicheln durchgeführt. Gleichzeitig gibt es ein Schießen um Plaketten und Nadeln.

 

Die Vereinsmeisterschaft der Kinder wird in den Klassen - Jungen, Mädchen und Bambi an den Sonntagen vor dem Schützenfest ausgetragen.

 

Die vorbereitende Versammlung für das Schützenfest wird ca. vier Wochen vor dem Schützenfest im Dorfgemeinschaftshaus abgehalten. In der Versammlung wird der Königsadler vom Adlerbauer Josef Meyer an den Vorstand übergeben.

 

Eine Woche vor dem Schützenfest findet an drei Tagen das Schießen um die Sachpreise statt.

 

Das traditionelle Schützenfest wird stets am letzten Wochenende im April gefeiert. Die Nachbarvereine Nutteln, Varrelbusch und Vahren nehmen seit 1951 am Schützenfestsonntag mit großen Abordnungen am Schützenfest teil.

 

Unsere Vereinsmitglieder treten bei folgenden Nachbarschaftsschützenfesten an: Pfingsten beim Schützenverein Nutteln, letzten Sonntag im Juni bei der Schützengilde Varrelbusch und am ersten Sonntag im Juli bei der Schützenbruderschaft Vahren.

 

Im Juli/August wird der wieder hergerichtete Adler zum König gebracht, der sich dann mit einer Königsfete bedankt.

 

Im Monat August nimmt unser Schützenverein am Stadtpokalschießen teil. der amtierende König sowie die Könige der teilnehmenden Vereine schießen um die Würde des Stadtkönigs.

 

Anfang September findet ein Mannschaftspokalschießen statt.

 

Am 2. Samstag im Oktober findet das traditionelle KK-Zug-Wanderpokalschießen statt.

 

Am 3. Sonntag im Oktober findet das Vergleichsschießen um den Wanderpokal der Vereine Nutteln, Vahren und Ambühren statt.

 

Im November findet im Dorfgemeinschaftshaus am Freitag nach Buß- und Bettag als Abschluss des Vereinsjahres die Generalversammlung statt.

 

Anfahrt